StadtElternRat (StER) der Stadt Halle

test test
 

 

Der Medienratgeber für die ganze Familie

 

Medienratgeber 2009Um fit für die Zukunft zu sein, müssen Kinder möglichst frühzeitig lernen, mit dem Angebot der elektronischen Medien, seinen Chancen und Problemen, umzugehen.

 

Eltern sind die wichtigsten Vorbilder der Kinder. Deshalb ist es wichtig, dass Eltern über den richtigen Umgang mit Medien bescheid wissen. Denn nur so können sie ihre Kinder anleiten, sinnvoll mit Medien umzugehen.

 

SCHAU HIN! gibt Ihnen Tipps und Anregungen zum richtigen Umgang mit Fernsehen, Computerspielen, Internet und Handy.

 

Download des Ratgebers (PDF, ca. 5 MB)

 

Ratgeber TVThema Fernsehen

Kinder lieben das Fernsehen. Es ist das Medium, auf das sie am wenigsten verzichten möchten. Es ist immer verfügbar, erzählt unendlich viele Geschichten. Es unterhält, vertreibt Langeweile und schafft gemeinsame Familienereignisse.

Doch Vorsicht: Viele Sendungen sind für Kinder nicht geeignet! Und Kinder müssen den sinnvollen Umgang mit dem Fernsehen erst lernen, und zwar von Ihnen.

Download des Flyers TV (PDF, 2 MB)

 

 

Flyer GamesThema Games

 

Ein Leben ohne PC? Heute kaum noch denkbar. Computer sind inzwischen bereits im Kindergarten und in der Schule die Regel. Am häufigsten werden sie für das Surfen im Internet und das Spielen gebraucht. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Kindern schon in jungen Jahren helfen, mit dem Computer sinnvoll umzugehen.

Computerspiele haben eine sehr starke Anziehungskraft, weil sie viele psychologische Grundbedürfnisse der menschlichen Persönlichkeit ansprechen: Für gelöste Aufgaben gibt es sofort Anerkennung, man kann die Welt bestimmen, Macht ausüben, in fremde Rollen schlüpfen, das „Was wäre wenn“ simulieren. Spannend. Aber gerade deshalb gefährlich!

Der richtige Umgang ist eine Gratwanderung, bei der Ihr Kind Ihre Aufmerksamkeit braucht und auf Ihre Unterstützung angewiesen ist.

Download des Flyers Games (PDF, 1.4 MB)

 

 

Flyer InternetThema Internet

 

Mit Menschen am anderen Ende der Welt korrespondieren, Namen und Begriffe mit Hilfe von Suchmaschinen finden, Informationen nachschlagen – mithilfe des Internets kein Problem. Toll, wenn Ihr Kind sich damit auskennt! Doch die Anonymität des Internets birgt viele Risiken. Gerade unerfahrene und gutgläubige Kinder sind gefährdet. Umso mehr sind Sie als Eltern gefordert, hinzuschauen und Vorbild zu sein, damit Sie Ihre Kinder zu einem kompetenten Umgang mit dem Internet erziehen.

Download des Flyers Internet (PDF, 1.3 MB)

 

 

Flyer HandyThema Handy

 

Das Handy ist heute fester Bestandteil der Kinder- und Jugendkultur. Einer aktuellen Studie des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest zufolge umfasst die Verbreitung des Mobiltelefons 96 Prozent der Haushalte, in denen Kinder aufwachsen. Das Telefonieren mit dem Handy ist nach wie vor die häufigste Anwendung der Mobiltelefone von Kindern, das „Simsen“ kommt erst an zweiter Stelle, etwa die Hälfte spielt regelmäßig „Handy-Games“.

Das Handy dient der Kommunikation mit Freunden, als Spielgerät, zum Musikhören und nicht zuletzt als Statussymbol. Für Eltern ist wichtig: Mit dem Mobiltelefon sind Kinder immer erreichbar. Das ist praktisch im Alltag und gibt Sicherheit, falls doch einmal etwas sein sollte.

Mit seinen vielen Möglichkeiten und erweiterten Funktionen birgt das Handy auch Risiken. Im Vergleich zu anderen Medien entzieht es sich am stärksten den Möglichkeiten der Eltern, ihre Kinder bei seiner Nutzung zu beobachten.

Download des Flyers Handy (PDF, 1.3 MB)

 

 

Fernsehstundenplan 

 

Orientierungshilfe für Ihre Kinder wann welche Sendung kommt. Planen Sie  mit Ihren Kindern die Fernsehwoche und suchen Sie gemeinsam Sendungen die Ihrem Kindern entsprechen.

 

 

Fernsehstundenplan (PDF, 532KB)

 

 

Mediengutschein

 

Ein Dankeschön der besonderen Art. Mit diesem Gutschein können Ihre Kinder auf originelle Weise, wenn sie gute Leistungen erbracht haben, ihre Medienzeit verlängern. Benutzen Sie jedoch diese Gutscheine nicht ausschließlich für Belobigungen. Sie geben sonst den einzelnen Medien eine viel zu große Bedeutung!

 

 

SCHAU HIN! Mediengutschein (PDF, 604KB)

 

Quelle: SCHAU HIN! - Ratgeber
Stand: Januar 2009

aktuelle Termine
Datum Veranstaltung Veranstalter
Di 09.01.18 Bildungsauschuss Bildungsausschuss
Sa 12.01.18 Tag der offnenen Tür Gymnasium Hans-Dietrich-Genscher-Gymnasium
Sa 13.01.18 Tag der offnenen Tür Gesamtschule Kooperative Gesamtschule Wilhelm von Humboldt