Protokoll 17.02.2015

Gesperrt
Benutzeravatar
Heiko Fiedler
hat mehr als 36 Beiträge geschrieben
hat mehr als 36 Beiträge geschrieben
Beiträge: 122
Registriert: Do 23. Jan 2014, 10:21
Schulname / Organisation: Sportschulen Halle
Schulform / Org.-Art: Schulverbund

Protokoll 17.02.2015

Beitrag von Heiko Fiedler » Mi 18. Feb 2015, 11:52

Gäste:
Gunter Haas | Schulleiter | KGS Ulrich von Hutten
Claudia Springer | Elternvertreterin | SEK Heinrich Heine
Susann Stennschke | stellv. Elternratsvorsitzende | KGS Ulrich von Hutten
Der StER hat derzeit 23 stimmberechtige Mitglieder. In dieser Sitzung konnten 16 Sitzungsmitglieder ihr Stimmrecht ausüben. 14 der stimmberechtigten Sitzungsmitglieder waren Mitglieder und 2 der stimmberechtigten Sitzungsmitglieder waren Ersatzmitglieder.
Der StER war in dieser Sitzung beschlussfähig.
StER Halle Sitzung am 17.02.2015
Ort: KGS Ulrich von Hutten Roßbachstraße 78 • 06112 Halle
Beginn: 18:30Uhr

1. Anwesenheitskontrolle: siehe oben
- Feststellung der Beschlussfähigkeit: siehe Anwesenheitsübersicht
- Tagesordnung: bestätigt
- Kontrolle Protokoll vom 20.01.2015 im Forum

2. Schulleiter Herr Haas zum Thema Gebäudeverfall, Problemen Gebäudeverwaltung/Hausmeisterweisungsrechte etc.
- Probleme mit der Verwaltung der Stadt Schulverwaltungsamt / Gebäudemanagement
schlechte Zusammenarbeit / riesiger Verwaltungsapparat / daraus folgt Reparaturstaus
Beispiel 1993/94 Sanierung KGS Hutten / seither keine Erhaltungsmaßnahmen / trotz denkmalgeschützten Gebäude / Hausmeisteraufträge teilweise 3-4 Jahre alt
Nach Sanierung erfolgen keine Erhaltungsmaßnahmen / Hausmeister haben keine Entscheidungsbefugnis / langer ewiger Verwaltungsweg / Verwaltung ist ineffektiv =
Fruststau bei den Mitarbeitern und Schulleitern / Mehrkosten aufgrund Ineffektivität
mehrere Beispiele aus dem Schulleben
- Evaluierungsteam Sachsen/Anhalt „So schlechter Zustand der Sportanlagen wie in der Stadt Halle haben wir noch nirgends in Sachsen Anhalt gesehen.“
- Für den gesamten Schulstandort KGS Hutten gibt es nur 1 Reinigungskraft (früher 6)
- Seit Mitte der 90`er Jahre wird es stetig schlechter.
- Einschätzung: Ohne dass grundlegend sich etwas ändert, wird es so nicht weitergehen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis alle Betroffenen kapitulieren oder protestieren.
- Ausländerpolitik hat in der Schule nichts zu suchen

3. Organigramm der "Schulbehörden" (also was macht GV, Landesbildungsamt, Amt für Schule und Sport etc.) damit noch einmal die Zuständigkeiten klar werden
(ist mir auch mitunter nach 5 Jahren noch wischiwaschi)
- Vorhandene Übersichten sind bereits wieder überholt
- es wird weiter an einer Aktualisierung gearbeitet
- Ziel: Offenstellung für SER wer ist wofür Ansprechpartner

4. Schulfahrtenerlass: Obergrenze der finanziellen Beteiligung muss per Gesamtkonferenz fixiert sein (!!!)
- Teilhabe: Betrag richtet sich nach der Höhe der in der Gesamtkonferenz beschlossenen wurde / Unterschreibender Tutor es im Extremfall regresspflichtig
- Vorschlag: Klassenelternschaft beschließt die jeweiligen Höchstkosten, Gesamtkonferenz deckelt deutlich oberhalb (z.B. 500€)

5. Antrag des StER an die Stadt Halle zur Abhaltung einer regelmäßigen Expertenrunde zum Thema Bildung (Vorbereitung durch Frank Oehlschlägel)
- Gesucht: 2-3 erste konkrete Themen für diese Expertenrunde (also für die erste Zusammenkunft)
- Formulierung des Antrags im Forum, siehe separates Thema

6. Info aus dem LandesElternRat zum Thema Medienkompetenz
- Antrag an das LISA zur Erstellung einer Übersicht, welche Schulen einen Medienkompetenzberater bisher genutzt haben (LISA hat einige, nur eben werden diese zu selten
einbestellt und wenn dann immer nur die gleichen Schulen).
- Gegenüber dem LER wurde in der letzten Sitzung ein düsteres Bild zur Medienkompetenz der Schulen in Sachsen-Anhalt gezeichnet. Herr Bartsch führte aus, welche
derzeitigen Möglichkeiten der Unterstützung für die Schulen zum Thema bestehen.
- Hinweis auf Hyperlinks auf der Internetseite des StER:

EU Initiative für mehr Sicherheit im Netz
http://www.klicksafe.de/service/schule- ... rhandbuch/

Linkliste des Arbeitskreises "Datenschutz und Bildung" der Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder Themenschwerpunkt Medienkompetenz und
Datenschutz
http://www.datenschutz.rlp.de/de/linkli ... le.php#top

7. Anfragen und Sonstiges
- Anwesenheitserfassung vorgestellt (im Forum)
- Mitteilung der Stadt Halle Geschäftsbereich Bildung für den Bildungsausschuss zur Neureglung der Essemsversorgung an den Schulen der Stadt Halle
- Bekanntmachung zur europaweiten Ausschreibung (in 2015 für 4 Schulen)
- Bildung einer Auswahlkommission und Auswertung der eingegangenen Angebote
- Die Vergabe erfolgt je Schule / Beteiligung des Bildungsausschuss / Vergabeausschuss / Stadtrat
- Zeitablauf zur Schullaufbahnentscheidung nach der 4. Klasse ist weiterhin unstimmig

Nächster Termin:
10.03.2015 18:30Uhr / FB Bildung Schopenhauerstraße

Thomas Senger Heiko Fiedler
Vorsitzender StER Protokollführer
Gesperrt