Protokoll zur Sitzung vom 10.01.2017

Protokoll zur Sitzung vom 10.01.2017

Gäste:
Herr Wagner | Schulelternrat | GS Hanoier
Sabine Franke | Schulelternrat | GS 1. Kreativitätsschule

Der StER hat derzeit 26 stimmberechtige Mitglieder. In dieser Sitzung konnten 18 Sitzungsmitglieder ihr Stimmrecht ausüben. 13 der stimmberechtigten Sitzungsmitglieder waren Mitglieder und 5 der stimmberechtigten Sitzungsmitglieder waren Ersatzmitglieder.
Der StER war in dieser Sitzung beschlussfähig.

Protokoll zur StER Sitzung 10.01.2017
Sitzungsort: Albert-Schweitzer-Str. 40
  1. Anwesenheit, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Aufnahme Tagesordnungspunkt zum Thema SchER der GS August Hermann Francke
  3. Antrag des Vorsitzenden auf Herstellung der Nichtöffentlichkeit für einen Tagesordnungspunkt
    1. bei mehrheitlicher Zustimmung Änderung der Tagesordnung und Bestätigung der Tagesordnung,
      • Herstellung der Nichtöffentlichkeit,
      • Nichtöffentlicher Teil,
      • Herstellung der Öffentlichkeit,
    2. keine mehrheitliche Zustimmung Änderung der Tagesordnung und Bestätigung der Tagesordnung,
  4. Lehrermangel
  5. Diskussion Änderung des Schulgesetzes und der Elternwahlverordnung (LER)
    1. Achtung dies sind bisher nur die Änderungen im SchulG Elternwahlverordnung Arbeitspapier Arbeitsstand 31-08-2016.pdf
    2. Fragenkatalog des LER Fragen KER zur Änd. ElternWVO-26.10.2016.pdf
    3. Erarbeitung einer Stellungnahme (Verantwortlicher)
  6. Stand Vorbereitung Expertenrunde mit der Stadt und der HAVAG entsprechend dem Beschluss vom 18.10.2016
  7. Kooperationsklassen an LB Schulen
  8. Anfragen / Sonstiges
  1. Anwesenheit, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Bestätigung der Tagesordnung
    • Begrüßung durch den Vorsitzenden, Beschlussfähigkeit festgestellt: siehe oben
    • Änderung der Tagesordnung
      • Abstimmung über Antrag auf Nichtöffentlichkeit mehrheitlich zugestimmt
        • Aufnahme Tagesordnungspunkt zum Thema SER der GS August Hermann Francke
        • Aufnahme des Tagesordnungspunktes zugestimmt
      • Tagesordnung geändert
  2. Antrag des Vorsitzenden auf Herstellung der Nichtöffentlichkeit für einen Tagesordnungspunkt : mehrheitliche Zustimmung
    • Herstellung der Nichtöffentlichkeit,
    • Nichtöffentlicher Teil,
    • Herstellung der Öffentlichkeit,
  3. GS August Hermann Francke
    • Abstimmung: Vertagung auf StER-Sitzung am 14.02.2017 - einstimmig angenommen
    • Klärung Durchführung an GS August Hermann Francke über Jorma Brünner
    • Auftrag: In Thematik einlesen. Thomas stellt dazu die vorhandenen Dokumente im Forum zusammen.
    • Verantwortlich: alle
    • Antrag auf zeitliche Begrenzung des Tagesordnungspunktes (45 Minuten)
    • Änderungsantrag zum Antrag auf zeitliche Begrenzung auf 60 Minuten
    • Abstimmung Änderungsantrag zeitliche Begrenzung des Tagesordnungspunktes :
      • 6 Stimmen für 60min
      • 12 Stimmen gegen 60min
    • Änderungsantrag abgelehnt.
    • Abstimmung Antrag auf zeitliche Begrenzung (45 Minuten):
      • 8 Stimmen dafür
      • 8 Stimmen dagegen
      • 2 Enthaltungen
    • Antrag abgelehnt.
  4. Lehrermangel
    • Einladung vom NSG – Thema Durchführung als Ganztagsschule wird aufgrund Lehrermangel abgelehnt, Veranstaltung am 11.01.17 um 19:30 Uhr in der Aula des NSG mit geladenen Kommunal- und Landespolitikern
        Vertreterin StER Nadine Meinert
    • Anfrage an Landesschulamt zu Ablehnungen Lehrerbewerbungen, Nachweise dazu werden zugearbeitet – Einstellung im Forum
      Verantwortlicher: Armin Sawusch, GS Hanoier Str. für Zuarbeit
    • Aufsatz an LER zur Prüfung Überarbeitung der Einstellungskriterien von Lehrern, um dem Lehrermangel / der schlechten Unterrichtsversorgungen entgegenzuwirken – Einstellung im Forum
      Verantwortlich: Barbara Kwak, Katja Fenselau, Kirstin Jorzick
  5. Diskussion Änderung des Schulgesetzes und der Elternwahlverordnung (LER)
      LER hat Kreis-/StERe aufgefordert Stellungnahme bis 31.01.17 abzugeben – Einstellung im Forum, dann Abstimmung im Forum geplant
      Verantwortlich: Andreas Otto, Andreas Pfersich
  6. Stand Vorbereitung Expertenrunde mit der Stadt und der HAVAG entsprechend dem Beschluss vom 18.10.2016
    • Anfrage an Bildungsausschuss zu HAVAG-Haltestellen (Werbeflächen insb. Wartehäuschen werden demontiert, wenn Vertrag zw. Ströer und Stadt nicht verlängert wird)
    • Spielplätze – Anti-Raucher-Aktion
  7. Thematik Abschaffung Kooperationsklassen an LB Schulen
    Diana Patenge:
    • ist noch in Bearbeitung,
    • Eltern haben sich noch nicht positioniert
    • Andreas Pfersich: bisher noch kein Urteil in Halle dazu
    • Erfahrungsaustausch mit Förderschule Comenius dazu
  8. Anfragen/Sonstiges
      Ampelaufkleber werden von Reinigungsfirma der HASTRA entfernt, für kommendes Jahr Absprache mit HASTRA zur Anbringung der Aufkleber geplant

Zurück zu Protokolle 2017

Wer ist online?

Nutzer in diesem Forum: 0 Nutzer und 0 Gäste

cron