StadtElternRat der Stadt Halle (Saale)

Gesetzliches Vertretungsorgan aller Eltern mit Kindern an einer Schule im Stadtgebiet

Sammelaktion für das Volksbegehren gemeinsam mit der GEW am 02.07.2020

Am 02.07.2020 von 15:00 bis 17:00 Uhr wollen der StadtElternRat und die GEW, gemeinsam vor dem Kaufhof Unterschriften für das Volksbegehren sammeln. 

Die aktuellen Pläne des Ministeriums für Bildung zeigen sehr deutlich wie dringend die Verankerung eines Personalschlüssels im Schulgesetz ist. Mit der erneuten Stundenkürzung bei den Sekundar- und Gemeinschaftsschulen werden den Lernenden dieser Schulformen noch mehr Chancen für eine gute und tragfähige Bildung genommen. Doch nicht nur den Lernenden wird so ein selbstbestimmtes Berufsleben erschwert, nein auch den Unternehmen und Handwerkern fehlen die so dringend benötigten zukünftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es ist der denkbar schlechteste Weg um auf den derzeitigen Lehrermangel zu reagieren.

Es geht letztendlich um die Zukunft von Sachsen-Anhalt. 

Um so wichtiger ist es alle Menschen unseres Landes am Volksbegehren teilhaben zu lassen. Hierzu müssen wir alle Möglichkeiten nutzen, die uns zur Verfügung stehen. 

Helfen Sie alle mit und unterschreiben Sie beim Volksbegehren!

Weiter Informationen gibt es hier https://www.stadtelternrat-halle.de/news/news.php?id=39

geschrieben am 27.06.2020 von Thomas

Powered by CuteNews

Nachrichtenarchiv